Kornelius Friz | Kulturjournalist

CV

Kornelius Friz

arbeitet als freier Redakteur und Journalist. Er schreibt unter Anderen für das Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der Taz und für nachtkritik.de. B.A. Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis, Literatur und Theater, Universität Hildesheim. Seitdem Masterstudium der Theaterwissenschaft transkulturell, Universität Leipzig. Redakteur bei Aktion Sühnezeichen Friedensdienste, dramaturgische Mitarbeit bei „Romeo und Julia auf Platte“ am Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen und „König Ubu/Ubus Prozess“ am Schauspiel Leipzig unter Claudia Bauer. Längere Auslandsaufenthalte in Buenos Aires, Argentinien und Málaga, Spanien. Kornelius Friz lebt in Leipzig.